Birnengitterrost vorbeugen

Hatte Ihre Birne im letzten Jahr orangebraune Ausstülpungen an den Blättern? Dann war das wahrscheinlich Birnengitterrost. Dieser Pilz ist wirtswechselnd und verbringt den Winter auf Wacholdern. Wollen Sie eine erneute Infektion vermeiden, sollten Sie befallene Wacholder entfernen. Sie erkennen diese an orangebraunen Ausstülpungen an Stamm und Ästen. Die Pflanzenreste der Wacholder wie auch das befallene Laub von Birnen sollten Sie nicht kompostieren, sondern besser über die Biotonne entsorgen.

Ähnliche Berichte


Bericht anzeigen

Bäumchen, schüttel dich!

Bericht anzeigen

Obstgehölze – Spaß für Groß und Klein

Bericht anzeigen

Blütensträucher setzen Grenzen

Bericht anzeigen

Effektiver Schutz vor Wühlmäusen