Rezept des Monats Dezember

Outdoor Kulinarik

Draußen ist es kalt, aber ihr habt dennoch Lust auf einen schönen gemütlichen Grillabend mit Freunden, leckerem Glühwein oder Punsch? Wintergrillen ist absolut im Trend. Wir haben für euch leckere Grillrezepte für kulinarische Momente im eigenen Wintergarten!
Schneidet die Auberginen in gleichgroße Würfel und mischt diese in einer Schale mit Weißweinessig und Salz. Alles eine Viertelstunde ziehen lassen. Gebt einige Löffel Mehl in eine andere Schüssel. Erhitzt nun eine Schicht Sonnenblumenöl in einem Topf auf etwa 180° C. Schwenkt die Würfel im Mehl und gebt sie dann in das heiße Öl. Nun kontinuierlich wenden. Wenn die Außenseite hellbraun wird, sind sie fertig und können aus dem Öl heraus. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Aioli servieren. Leicht zubereitet, lecker im Geschmack und sehr kalorienarm!

Menge Zutat
1 Aubergine
5 EL Weißweinessig
2 EL Sonnenblumenöl
100 g Mehl
1 TL Salz
Runde Ausstecher
1 Zahnstocher

Das könnte dich auch interessieren